Teedosen

Nicht bloss formschön, auch praktisch – unsere Auswahl an Teedosen für lose Tees.

Wie auch viele andere natürliche Lebensmittel wollen auch gute Tees entsprechend aufbewahrt werden. Trocken, lichtgeschützt und kühl mögen sie es am liebsten.

Die meisten Tees heutzutage kommen in wiederverschliessbaren und gut isolierten Tüten zu uns. Aber wer das Interieur der Küche nicht dem Zufall überlassen möchte, verwendet für die Lagerung doch gerne spezielle Teedosen.

TEEDOSEN BEI DELUXE TEE
Für jeden Geschmack findet sich bei uns etwas Passendes, ob ganz schlicht oder far-benfroh verziert.

Filter anzeigen

Zeigt alle 6 Ergebnisse

TEEDOSEN: AROMASCHUTZ FÜR FEINEN TEE

Wer wunderbare Tees zuhause hat, möchte natürlich auch länger etwas von diesen haben. Zu den „natürlichen Feinden“ von Tee gehören Sonnenlicht, Feuchtigkeit, Luft, Wärme und nicht zuletzt andere Aromen.

Wer seinen Tee richtig aufbewahren will, muss also verhindern, dass der Tee Feuch-tigkeit zieht, durch UV-Strahlen beschädigt wird oder nach ein paar Monaten im Kühl-schrank statt nach Pfirsich eher nach Käse duftet. Doch auch stark riechende Gewürze im Vorratsschrank können das edlen Teearoma ruinieren. Daher heisst es für die rich-tige Aufbewahrung: luftdicht, trocken, dunkel und kühl lagern. Und, wie es sich von selbst versteht, natürlich ganz weit entfernt von Reinigungsmitteln und Co.

Eine kühle und trockene Speisekammer ist des Tees schönster Traum. Aber auch ein Schrank, der im Kühlen und schattig steht sowie keine stark duftenden Gegenstände beherbergt, ist eine gute Wahl.

DEKORATIVE TEEDOSEN FÜR TEE-FAVORITEN

Mit schönen Teedosen lassen sich die Lieblingstees elegant präsentieren. Dabei ist nur darauf zu achten, dass die Tees nicht im prallen Sonnenlicht zur Schau gestellt werden und auch sonst nicht beschädigt werden. Mit den in Papier eingeschagenen japanischen Teedosen beispielsweise gestaltet sich die Lagerung besonders leicht – das empfindli-che Obermaterial kann schnell Aufschluss darüber geben, ob der Tee zu feucht oder zu sonnig steht.

HOCHWERTIGE TEEDOSEN: GESCHENKE FÜR TEE-FANS

Nicht zuletzt sind schön gestaltete Teedosen auch gerne gesehene Geschenkideen – und edle Verpackungen zugleich.

FAQ – TEEDOSEN-RATGEBER

  • Wie gross sollten die Teedosen sein?

    Ideal ist es, dem Tee so wenig Luft wie möglich zu lassen. Mehrere kleinere Teedosen sind also im Zweifel besser als eine in Handelsgrösse. Auf jeden Fall sollten die Teedosen luftdicht schliessen.

  • Kann ich die Teedosen und -Sorten untereinander tauschen?

    Tees sind meist sehr aromatisch, was bedeuten kann, dass der „Vorgänger“ auch nach einer Reinigung der Teedose noch Restaromen an den „neuen Bewohner“ abgibt. Vor allem empfindliche Tees sind dafür anfällig, Fremdaromen anzunehmen.

  • Wie verhindere ich, dass durch den Konsum von Tee doch Luft an die Blätter kommt?

    Eine praktische Möglichkeit ist es, einem grösseren, verschliessbaren Beutel immer nur ein wenig Tee zu entnehmen und diesen zum schnellen Verbrauch in einer dekorativen Teedose griffbereit aufzubewahren. Den Beutel zieht man dann wieder so fest wie möglich zu, verschliesst ihn luftdicht und lagert ihn kühl und dunkel, etwa im Vorratsschrank. Und beim täglichen oder beinahe täglichen Teegenuss macht der kleineren Menge Tee in der dekorativen Dose etwas Luftkontakt überhaupt nichts aus.