Japan Kukicha Bio Kräuter
Japan Kukicha Bio

Japan Kukicha Bio

CHF 13.90

Affenschutzprojekte

Mehr Infos
Affenschutzprojekte Naturschutz liegt uns am Herzen. Deluxe Tee unterstützt zwei Organisationen, die sich für den Schutz der Menschenaffen engagieren: Lwiro Primate Rehabilitation Center (DR Kongo) und Tacugama Chimpanzee Sanctuary (Republik Sierra Leone). Mehr dazu
Auswahl zurücksetzen

Ihre Deluxe Tee Vorteile:

  • Top-Qualität
  • Viele Bio-zertifizierte Tees
  • Bis 15:00 Uhr bestellt – am nächsten Tag bei Ihnen
  • Versandkostenfrei ab CHF 80 Bestellwert
  • Pestizidfrei
  • Frische Ernte
Die Post Logo
CO2-neutraler Versand
Mehr Infos
Klimaneutraler Versand Der fortschreitende Klimawandel gefährdet die gesamte Weltbevölkerung – inzwischen deutlich spürbar. Und auch die Teeanbaugebiete werden vom Klimawandel nicht verschont bleiben. Wie viele moderne Unternehmen wollen daher auch wir unseren Beitrag zum Klimaschutz leisten. Mehr dazu

Diese beliebte, hochwertige japanische Grüntee-Spezialität zeichnet sich durch einen geringeren Koffeingehalt aus als die meisten anderen grünen Tees. Ein hervorragender, ausgewogener Tee für den Alltag.

Geschmack
Mild, leicht herb, süsslich.

Geschmack

Geschmack spritzig, frisch, kräuterig, herb

Wirkung

Wirkung ausgleichend
Koffein ja
Koffein Level gering

Zubereitung

Wassertemperatur 70° - 80°
Ziehzeit 2-4 min
Löffel pro Tasse 1 TL / Tasse

Über unsere Tee's

Feine Aromen, erlesene Lagen und fantasievolle Namen unserer Tees bringen Sie ins Schwärmen? Das freut uns! Doch es gibt noch mehr Gründe, warum Sie sich für Deluxe Tee entscheiden sollten.

Bio-zertifizierte und pestizidfreie Qualität
Eine kuratierte Auswahl an feinsten Teesorten
Versand innert 24 Stunden
Keine Versandkosten bei Bestellungen über CHF 80

Produktbewertungen

About Us

Über Deluxe Tee

Wir, die Gründer von Deluxe Tee Cédric und Nico, kennen uns seit der Sekundarschule. Schon während der Lehre gründeten wir erste gemeinsame Unternehmen; und direkt nach unserer Lehre eine inzwischen sehr erfolgreiche Marketing-Agentur. Wir führen bei Deluxe Tee ausschliesslich Tees, Kräutertees, Rooibos, Mate, Matcha und Früchtetees, die wir selbst getestet haben.

Affenschutzprojekte

Der Naturschutz liegt uns am Herzen. Deluxe Tee unterstützt zwei Organisationen, die sich für den Schutz der Menschenaffen engagieren: Lwiro Primate Rehabilitation Center (DR Kongo) und Tacugama Chimpanzee Sanctuary (Republik Sierra Leone). In beiden Zentren werden insgesamt 200 Schimpansen gepflegt. Mit jeder Bestellung unterstützen Sie die Arbeit dieser beiden Hilfsorganisationen mit.
Climate neutrality
Fast shipping

CO2-neutraler Versand

Der Klimawandel gefährdet die gesamte Weltbevölkerung. Auch die Teeanbaugebiete werden vom Klimawandel nicht verschont bleiben. Aus diesem Grund ist auch unser Versand umweltfreundlich. Das fängt beim klimaneutralen Verpackungsmaterial aus Seegras an und beinhaltet auch die vollständig CO2-kompensierten und somit CO2-neutralen Versandlösungen.

Kulturgut und Trend: grüner Tee

Belebend, erfrischend und in seiner Sortenvielfalt schier unglaublich vielseitig – grüner Tee ist ein Getränk für wahre Kennerinnen und Kenner. Jede Grüntee-Sorte entsteht durch genau festgelegte Verarbeitung, die alle Herstellungsschritte von der Ernte bis zum Trocknen beinhaltet. Auch die Kunst der korrekten Zubereitung ist dabei von enormer Wichtigkeit. Feinen grünen Tee geniesst man schliesslich auch im Alltag mit allen Sinnen.

Zusätzliche Information

Menge

100g, 200g, 400g

Der leckere „Stieltee“: Kukicha

Das Wort Kukicha setzt sich aus den japanischen Worten für „Stiel“ (kuki) und „Tee“ (cha) zusammen. Diese Bezeichnung umreisst sehr genau, worum es sich bei diesem Tee handelt: Kukicha wird aus Blattrippen und Stängeln des Teestrauchs hergestellt. Er enthält somit von Natur aus weniger Koffein als viele seiner grünen Geschwister und wird in Japan gerne am Nachmittag und Abend genossen. Geschmack und Qualität sind mit einem wertigen Sencha zu vergleichen.

Die Wertschätzung und der Zen-Buddhismus

Im Zen-Buddhismus stehen die Wertschätzung für die Gaben der Natur stark im Vordergrund. Was die Natur den Menschen schenkt, soll mit Respekt und Dankbarkeit empfangen werden. Verschwendung ist dabei stets zu vermeiden. Und so beherrscht diese Denkweise auch die Entstehung des Kukicha. Denn was von der Produktion eines Sencha (oder Gyokuro) übrig bleibt, das wird eben zum Kukicha. Doch auch diese vermeintlichen „Reste“ erfahren selbstverständlich eine respektvolle Verarbeitung.

Der Kukicha-Genuss

Kukicha enthält kaum Koffein und viel L-Theanin. Diese Aminosäure sorgt im Kukicha für den milden, süsslichen Geschmack mit sanften Umami-Noten. Je nach Anbaugebiet können auch andere Geschmacksnuancen zum Tragen kommen.